Aktuelle Informationen und Angebote

(letzte Aktualisierung am 17.Januar 2018)

Neues Jahr - Neuer Wein !

 

Wozu man imstande ist, wenn man das Rebgut für seinen Wein aus 24 (!) einzelnen Lagen mit einem Alter von bis zu 100 Jahren holt, zeigt uns Bodegas Marta Maté eindrücklich mit dem Viñas del Lago 2015. Bis ins Kleinste wird hier handselektioniert. Die Mazerationsdauer beträgt 8 Tage, fermentiert wird im Edelstahltank. Danach geht der Viñas del Lago für 10 Monate in französische Barriques. Der Cuvée, welche zu 90% aus Tempranillo besteht, gibt der Önologe Cesar Maté einen besonderen Kniff indem er 7% Albillo zusetzt. Die Albillo Real ist eine weiße Rebsorte Zentralspaniens welche einen hohen Glycerolgehalt hat und sie verleiht diesem Ribera del Duero Wein etwas besonderes.

Viñas del Lago 2015 - 14,90€ / 0,75L

Die Farbe der Cuvée ist äußerst intensiv und tiefgründig, ein tiefdunkles Rot mit pflaumenfarbenen Reflexen. In der Nase weiche dunkle Frucht gepaart mit feinsten Fassnoten, nahe an der Perfektion!  Im Mund fruchtig-stoffig mit trockenen-eleganten Tanninen und einer fast burgunderartigen Geschmeidigkeit. Ein Wein wie gemacht zu vegetarischen Gerichten, Pasta, Reis, aber auch fettreichem Fisch (Thun & Lachs) und natürlich zu gegrillten Lammkotletts vom Milchlamm ! Kurzum: Der perfekte Essensbegleiter !

Bodegas Vinessens - Mediterraner Charme

 

Die Bodega Vinessens ist am besten als sogenannte "Garage Winery" zu bezeichnen. Andres Carull und seine Frau produzieren hier mit viel Enthusiasmus und Leidenschaft Weine auf Basis der Rebsorte Monastrell.

Vinessens verfügt über 23 Hektar Reblagen welche sich auf den Abhängen der Sierra Salinas in einer Höhe zwischen 550 und 700 Metern befinden. Das Klima ist mediterran geprägt: Heiße Sommertage mit Temperaturen über 40° sind die Regel. Doch die Lage der Weinberge in der Sierra Salinas bringt gute Nachtabkühlungen mit sich, Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht von bis zu 25° erhalten dem Rebgut die benötigte Säurestruktur.

Die Weine werden in kleinen Serien sehr aufwendig hergestellt. Beispielhaft ist hier die Herstellung des jungen Rotweins "Scandalo". Dieser wird zu zweidritteln normal vergoren, aber eindrittel der Gärung erfolgt als sogenannte Kohlensäuremaischegärung was dem Scandalo seine samtene Fruchtigkeit bei gleichzeiter Frische beschert!

Andres Carull - Eigentümer der Bodega Vinessens

Der Casica del Abuelo 2016 ist eine Cuvée aus den Rebsorten Monastrell, Syrah und Petit Verdot. Der 70 prozentige Monastrellanteil stammt aus über 80 Jahre alten Reblagen und verleiht diesem mediterranen Rotwein seine Kraft und aromatische Dichte. Die Syrah erweitert den aromatischen Fächer und der Petit Verdot gibt dem Wein mehr Struktur. Der Casica wird 4 Monate im Fass ausgebaut, was im trotz seiner Jugendlichkeit eine schöne Harmonie verleiht.

In der Nase dominieren Aromen von Pflaume und Brombeere mit balsamischen Noten mediterraner Kräuter. Im Mund angenehm fruchtig und frisch mit gut eingebunden Tanninen. Einfach ein perfekter Monastrell !

La Casica del Abuelo - 7,90€ / 0,75L

Bodegas Ostatu - Rioja pur !!!

 

Die Bodega Ostatu ist Eigentum der Familie Saenz, welche sich seit dem 16. Jahrhundert mit dem Weinanbau zu Füßen der Sierra Cantabria beschäftigt. Ende der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts entschloss sich die Familie dazu das Rebgut zu eigenen Weinen auszubauen. So enstand auf dem Grundstück eines alten Gasthauses, welches an der Straße zwischen Laguardia und Vitoria gelegen ist, die heutige Weinkellerei.

Man verfügt über derzeit 34 Hektar Rebfläche, die sich auf sage und schreibe 50 Einzellagen verteilt! Mehr als 95% der Weinberge bestehen aus kalkhaltigen und sehr unebenen Lehmböden, durchzogen von vielen Schluchten und kleinen Hügeln. Alle Reblagen befinden sich auf den Südhängen der Sierra Cantabria, welche den Weinen durch ihr ausgewogenes Mikroklima ein erlesenes Aroma und einen sehr weichen Geschmack verleiht. 

 

Die Ostatu Crianza stammt aus bis zu 50 Jahre alten Reblagen der Rioja Alavesa. Dank dieser Herkunft und seiner noblen Cuvée aus Tempranillo, Graciano, Mazuelo und Garnacha zeigt die Bodega Ostatu hier zu welchen phänomenalen Weinen sie fähig ist. In der Nase dunkle weiche Beerenfrucht mit kräutrigen Essenzen als Begleiter. Im Mund fruchtig, dabei aber zugleich straff und mit feinnervigem Tannin. Überzeugende Mineralität und ein tolles Finale.

Ostatu Crianza 2014 - 10,90€/Fl.

Stippvisite im Ribera und der Rioja

 

Seit 2016 führen wir die Weine der Bodega Marta Maté mit Erfolg im Sortiment. Wir hatten das große Glück das im letzten Weihnachtsgeschäft sogar "Der Feinschmecker" die von uns importierte Marta Maté Crianza empfohlen hat!

Seit Frühjahr 2017 arbeiten wir mit drei neuen Rioja Weingütern zusammen, deren Weine ebenfalls bei unserer Kundschaft großen Anklang gefunden haben.

Es war also an der Zeit sich mal persönlich einen Eindruck von der Arbeit unserer neuen Winzer zu verschaffen. So nutzte ich die Rückreise aus dem Sommerurlaub für die Besichtigung unserer "Neuen".

Zunächst stand die Bodega Marta Maté in Tubilla del Lago iin der Region Ribera del Duero auf dem Programm. Cesar und Marta machen nicht nur hervorragende Weine, sondern sind auch die perfekten Gastgeber.

In der Rioja standen zwei sehr unterschiedliche Weingüter zur Besichtigung an. Bodegas Ostatu eine alteingesessenes Weingut in der Rioja Alavesa und ein Start-Up aus der Rioja Baja: Bodegas Real Rubio.

Bei Bodegas Ostatu zeigte mir Mariasun freundlicherweise sowohl die sehr unterschiedlichen Lagen eingebettet in die erstaunliche Lanschaft der Sierra Cantabria als auch das sehr schöne Weingut.

Dagegen beindruckte mich bei Bodega Real Rubio vorallem Javier, Gründer und Weinmacher der Bodega, durch seine inspirierte und akribische Arbeit am Wein. Kein wirklich schönes Weingut, aber was für Weine!

Jetzt online  - unsere Proben in 2018

Ein Weißer Rioja ? - Real Rubio Blanco 2016

Real Rubio Blanco 2016 - 9,50€/Fl.

Für die meisten Weintrinker ist klar ein Rioja ist rot! Nun ja, nicht immer:

 

Der Real Rubio Blanco ist ein weißer Rioja der zu überzeugen weiß. In der Farbe ein leichtes Strohgelb mit grünen Reflexen. In der Nase intensiv und doch gleichzeitig elegant. Zitrusaromen wie Limette und Grapefruit werden von kräutrigen Aromen der Verdejo begleitet. Foraler Hintergrund. Im Mund frisch und heiter, mit feinem Volumen und ein erfrischender Säurestruktur, sowie eleganten Bittertönen. Im Nachhall nocheinmal Zitrusfrucht und feine Bittermandeltöne.

Javier der Schöpfer des Real Rubio Blanco und Eigentümer der Bodega Real Rubio

Wenn man dem Eigentümer Javier einmal begegnet ist, so glaubt man sofort seine Energie und Leidenschaft in seinen Weinen nachspüren zu können. Er ist ein Fachmann auf seinem Gebiet als Oenologe und Weinmacher mit ganz klar definierten Zielen: "Viel Qualität zu fairsten Preisen!". Basis für seine erst 2004 gegründete Bodega sind 90 Hektar eigene Reblagen in der Subzone Rioja Baja. Die Lagen des Weingutes bieten alle Rebsorten der D.O. auf: Tempranillo, Garnacha, Graciano, Mazuelo, Malvasía,Viura und Verdejo. Diese Diversität setzt sich in Alter und Höhenlagen der Rebanlagen fort. Das Weingut verfügt über sage und schreibe 60 Reblagen, teils über 60 Jahre alt, aber auch Lagen die noch keine 10 Jahre gestockt sind. Freuen Sie sich mit uns auf tolle Rotweine, aber auch interessante Weiß- und Roséweine als Alternative.

Projekt HAUSWEIN

 

Für unsere Aachener Kunden bieten wir nun die Möglichkeit sich bequem und ökologisch sinnvoll die Weine im Stadtgebiet Aachen (Grenze ist der Aussenring ) von Clac Logistic liefern zu lassen.

Die Weine können von Ihnen bis 15 Uhr geordert werden, die Zustellung erfolgt dann bis 20 Uhr des gleichen Tages.

Die Servicepauschale beträgt 5,-€ pro Transport und ab 18 Flaschen tragen wir die Kosten für Sie!

CLAC Fahrradkurier - auch für Bodega Wein !!!!

Bodega Aachen, Bodega Weinhandel Aachen, Bodega Weinhandel in Aachen, Importeur von Wein aus Spanien, Wein, Spanien, bundesweiter Versand, Präsente, Wein und Spirituosen in Aachen, Spanienspezialist

Kontakt:

Bodega Weinhandel Aachen

Rainer Baumann
Lothringerstraße 114
52070 Aachen

Tel.: +49 (0)241 - 412 06 83
Mobil: +49 (0)179 - 79 38 358

E-Mail: info@bodega-aachen.de

Öffnungszeiten:

Mo: Ruhetag

Di-Mi : 11-13 & 15-19 Uhr

Do-Fr: 11-13 & 15-20 Uhr

Sa: 11-16 Uhr

Zahlungsarten:

Master Card
MasterCard

Anrufen

E-Mail

Anfahrt